Bronze bei LM für die U12

0

Wie in der Halle wollte die U12 auch bei den Feld-Landesmeisterschaften wieder unter die Top-3, um sich erneut für die Österreichischen Meisterschaften zu qualifizieren.

Gegen den späteren Landesmeister aus Freistadt konnten die Jungs lange mithalten, am Satzende fehlten nur wenige Punkte für den Sieg. Somit verloren sie zwar mit 0:2, jedoch spielten sie deutlich besser gegen die beste U12-Mannschaft Oberösterreichs als in der Halle.

Gegen Kirchdorf, Enns und Froschberg konnten die Nachwuchs-Bombers drei ungefährdete 2:0-Siege einfahren.

Im Halbfinale mussten sie allerdings gegen Höhnhart eine Niederlage einstecken. Dadurch standen sie im Spiel um Platz drei, welches im entscheidenden dritten Satz gewonnen werden konnte.

Als drittplatzierte Mannschaft der Oberösterreichischen Landesmeisterschaften wird unser U12-Team bei der ÖM in Seekirchen (15. und 16. Juni) um eine Medaille kämpfen.

Kader: Leo (C), Emil, Robert, Max, Elias, Meris

Coach: Kaltenleithner Franz

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Union Schwanenstadt

Beitrag teilen

Informationen zum Autor

Sag uns deine Meinung...

*