Bombergirls starten erfolgreich in die Hallensaison

0
Die erste Runde der der Frauen Bezirksliga Süd fand vergangenen Sonntag, 15. Dezember, in der Bezirkssporthalle Vöcklabruck statt. Gegner waren die Tiger Lillies aus Vöcklabruck und die Papergirls aus Laakirchen. Im ersten Match trafen die Schwanenstädterinnen auf die Vöcklabrucker Mannschaft. Die Hausherrinnen konnten sich im ersten Satz noch knapp durchsetzen. Weil man gesehen hat, dass hier auch mehr drinnen war, starteten die Bombergirls umso motivierter in den zweiten Satz und konnten dabei einen Sieg erringen.
In der zweiten Partie hieß der Gegner Laakirchen. Die aus dem ersten Spiel mitgenommene Motivation beflügelte die Bombergirls und somit gewannen sie den ersten Satz klar mit 11:5. Im zweiten Satz fanden die Papergirls wieder gut in Spiel zurück und so ging auch das zweite Spiel mit einem Remis zu Ende.
Die Bombergirls sind mit zwei Unentschieden gut in der Hallensaison angekommen und sind jetzt umso motivierter voll anzugreifen und die ersten Siege nach Schwanenstadt heim zu holen.
Beitrag teilen

Informationen zum Autor

Avatar

Sag uns deine Meinung...

*